Suche

Inspiration: „Feld im Frühling“ Corona-Frühling: Ängste, Anker, Neubeginn.

In diesem Jahr beschenkt uns der Frühling mit seinen langsamen erwachen - oder hat sich bloß meine Empfänglichkeit dafür durch eine sensiblere Wahrnehmung verändert? Corona verlangsamt und das wiederrum erlebe ich als eine Rückbesinnung auf wahre Werte des Lebens. Das Erwachen der Natur beglückt mich in diesem Jahr besonders. Geht es dir genauso?




„Feld im Frühling“ ,Acryl auf Leinwand, 40 x40 cm

01-icon-facebook.png
04-icon-instagram.png

© 2019  Elisabeth Holzhausen